Loading color scheme

Internationales Frühstück 2018

Kinder aus über 20 verschiedenen Nationen besuchen die Stufe 1 der PRIMUS-Schule. Um all diese Länder und Kulturen besser kennenzulernen sowie ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu entdecken, veranstalten wir jedes Jahr vor den Herbstferien unser Internationales Frühstück.

Viele Schülerinnen und Schüler hatten dafür eine Leckerei aus dem Herkunftsland ihrer Familie dabei, die alle auf zwei langen Tafeln gesammelt wurden: Es gab verschiedene Salate, Kuchen, Falafel, Pfannkuchen und anderes Gebäck, frisches Obst und Gemüse, verschiedene Wurst- und Käsesorten, belegte Brötchen und Nachtisch. Viele Eltern blieben den Vormittag über in der Schule und halfen in der Küche beim Schneiden und Belegen der Brötchen oder beim Verteilen der verschiedenen Köstlichkeiten auf die Teller der Kinder.

Begonnen hatte der Tag mit einem Treffen aller Kinder der Stufe 1 auf dem Schulhof. Nach der Begrüßung ging es in einer langen Schlange Richtung Buffet. Dieses Jahr hatten wir auch endlich wieder Glück mit dem Wetter, so dass alle Kinder bei sommerlichen Temperaturen auf Decken und Bänken auf dem Schulhof in der Sonne sitzen und ihr Frühstück genießen konnten.