Loading color scheme

Mein Kind anmelden

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der folgende Ablaufplan soll Ihnen zur Orientierung für die Schulanmeldung Ihrer Kinder in Jahrgang 1 (Schulanfänger) zum Schuljahr 2021/22 dienen.

  1. Sie werden vom Schulbüro der Stadt Minden angeschrieben, wenn Ihr Kind schulpflichtig wird. Die nächstgelegene Grundschule und die PRIMUS-Schule wurden Ihnen benannt.
  2. Sie informieren sich über das Angebot der Mindener Grundschulen, zum Beispiel über die entsprechende Beilage im Mindener Tageblatt.
  3. Unser Tag der offenen Tür findet am Samstag, den 05.09.2020 ab 10 Uhr statt.
  4. Sie melden bis zum 18.09.2020 dem Schulbüro der Stadt Minden die PRIMUS-Schule als die von Ihnen gewünschte Grundschule (einfach ankreuzen).
  5. Sie werden von uns im November 2020 zum Anmeldegespräch eingeladen. Bitte bringen Sie unbedingt ihr Kind mit.
  6. Sie werden vom Gesundheitsamt angeschrieben und bekommen für Ihr Kind einen Termin zur Schuleingangsuntersuchung.
  7. Sie erhalten im Januar 2021 von uns ein Aufnahmeschreiben, wenn Ihr Kind aufgenommen ist. Vorher können wir keine Entscheidung treffen. Ablehnende Bescheide werden dann auch herausgegeben.
  8. Sie werden im Frühjahr 2021 zu einem Informationsabend eingeladen, um den Übergang in das Schulleben für Ihr Kind zu gestalten. 

Damit Sie sich ein Bild von der Unterrichtssituation in den jahrgangsgemischten Lerngruppen 1-3 machen können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit im Unterricht zu hospitieren.
Bitte melden Sie sich dafür unbedingt über unsere Hospitationsanfrage auf der Homepage an!
Wir freuen uns, Sie an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

Wenn Sie Ihr Kind für den vierten, fünften und sechsten Jahrgang an unserer Schule anmelden wollen, fragen Sie bitte nach freien Plätzen unter der Telefonnummer 0571 3982550. Weitere Informationen zum Quereinstieg in Jahrgang 5 finden Sie hier.

Kinder aus ganz Minden werden aufgenommen.

Zum Aufnahmegespräch bringen Sie bitte mit:

  • Wichtig: Ihr Kind (Es wird von der Grundschule freigestellt.)
  • die Schulempfehlung der Grundschule
  • alle bisherigen Zeugnisse
  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes